Aderente
ad AIB
ITENDE

Molds

Unternehmen

Mecom wurde im Jahre 2004 nach dem Erwerb eines Maschinenunternehmens mit einer dreißigjährigen Erfahrung im Formenbau gegründet. Heute ist es ein kleines-mittleres Unternehmen mit einer Produktionsstätte, die ca. 1.200 m2 überdacht umfasst. Mecom hat seinen Sitz in Lumezzane (Brescia), einem Gebiet mit einer soliden Tradition in diesem Bereich und beschäftigt heute über 25 Fachtechniker mit wichtigen Erfahrungen in den verschiedenen Bereichen des Formenbaus.

Mecom Srl Lumezzane
Mecom Srl Lumezzane
Mecom Srl Lumezzane

Mecom beschäftigt sich mit dem Formenbau fuer NE-Druckguss wie Aluminium, Messing, Zamak und Formen für den Kunststoffspritzguss verschiedener Art. Auf Wunsch führen wir Bearbeitungen auch von mechanischen Teilen nach Zeichnung des Kunden mit höchster Effizienz und Professionalität aus.

Die Firma ist in verschiedenen Bereichen tätig: Beleuchtungs-, Pneumatik-, Automobil-, Einrichtungs-, Haushaltswarenindustrie und viele andere, sowohl auf dem italienischen Markt als auch im Ausland.

Mecom kann Formen entwickeln und bauen und unterstützt den Kunden bei der Konstruktion auch. Wir bieten ihm gezielte Lösungen für jede Anforderung durch ausschließlich unseres internes Personal vom Werk in Lumezzane , um sowohl eine gute produktive Leistung als auch die beste Qualität des Produktes zu erreichen.
Die Organisation der Firma stellt jederzeit aktuelle Daten über den Arbeitsfortschritt zur Verfügung und gewährleistet eine ständige sorgfältig verwaltete Aktualisierung über den Zustand des Auftrags, die die Einhaltung der im Vorfeld mit dem Kunden vereinbarten Bauzeit ermöglicht.

Mecom kann heute Formen für Anwendungen auf Gussmaschinen bis höchstens 1.000 T. bauen.